Beiträge

Mega Padel Projekt in Schweden - Globen Padel mit 14 Padel Courts in Avicii Arena

Schweden kleckert nicht, sondern klotzt, wenn es um Padel geht. So hat das spannende Padel Projekt in der Avicii Arena in der Landeshauptstadt Stockholm, was weltweit seinesgleichen sucht, für große Furore gesorgt. Denn mitten in der Corona-Krise sind die Schweden die Krise proaktiv angegangen. Da die Eventbranche bekannter- und traurigerweise am Boden lag und perspektivisch keine Konzerte und Sportveranstaltungen mit größeren Menschenmengen in einer Indoor-Arena vorstellbar waren, wurde die Avicii Arena kurzfristig in eine spektakuläre Padel-Arena umgewandelt. Weiterlesen

 

Die Schweden sind nach Spanien das wohl padelverrückteste Land in Europa. Das beweisen sie mit der gerade im Herbst 2020 eröffneten Padel Location „Ultimate Padel“ in Upplands Väsby, Schweden. In der Kleinstadt, ca. 30km von Stockholm entfernt, findet sich somit ein weiteres Beispiel für die modernen Padel-Hallen, die in Schweden mittlerweile zahlreich zu finden sind. Auf 18 Panoramic-Padel Courts (14 normale und 4 Einzel-Courts) kann, so Corona will, von 6.30 Uhr bis 24.00 Uhr in einer hochmodernen Padel-Anlage gespielt werden. Absolutes Highlight ist der Center Court, welcher ca. 1,5 m in den Boden eingelassen ist. Ultimate Padel zeigt wie eine moderne Padel-Anlage aussehen muss. Wer sich einen näheren Eindruck verschaffen möchte, kann dies auf den Social Media Accounts der Location tun: https://www.instagram.com/ultimatepadel/ https://www.facebook.com/ultimatepadel 

Quellen: https://ultimatepadel.se/