Padel in Gütersloh - Start der Padel-Point Workshop Tour der DEUTSCHEN PADEL AKADEMIE

Es ist soweit: Endlich wird jetzt auch in Gütersloh Padel gespielt. Am vergangenen Wochenende fand auf dem Sportgelände des Gütersloher TV, auch bekannt als “Tennisclub der Zukunft”, der erste Padel Event der “Padel-Point Workshop – Tour” statt.

Auf den zwei nagelneuen Padel Courts auf der Anlage des GTV haben insgesamt 18 Teilnehmer dem Wetter getrotzt und beim Spieler-Workshop der DEUTSCHEN PADEL AKADEMIE ihr “Air Game” unter Anleitung von Padel Nationalspieler Daniel Lingen trainiert. Es standen bei den intensiven zweistündigen Padel Trainingseinheiten Volleys, Bandejas und andere Schläge aus Luft im Vordergrund. Was auch hier zu erkennen war: Padel ist ein Sport für die ganze Familie! So waren u.a. Eltern mit ihren Kindern vor Ort, um gemeinsam ihre Padel Fertigkeiten zu verbessern und gemeinsam Spaß zu haben.

Ab sofort: Padel in Gütersloh

Es war ein rundherum ein gelungener Start der “Padel-Point Workshop – Tour” in jeder Hinsicht. Denn am nächsten Wochenende, genauer gesagt am Sonntag, den 5. September 2021, zwischen 11-18 Uhr, findet die offizielle und feierliche Eröffnung der beiden Padel Courts beim Gütersloher TV statt. Was ihr alles an diesem Tag erleben könnt und warum der GTV den Titel “Tennisclub der Zukunft” trägt, erfahrt ihr hier auf der Webseite vom Club Tennis-Point. Alle, die sich für Padel in Gütersloh interessieren, können schon sehr bald die Padel Courts beim GTV buchen und sich in Padel Matches gegeneinander messen. Weitere Infos über Padel in Gütersloh folgen!

Start der Padel-Point Workshop – Tour

Der Padel Event in Gütersloh war der erste Stopp der Padel-Point Workshop-Tour der DEUTSCHEN PADEL AKADEMIE mit Nationalspieler Daniel Lingen. So wird es ab Ende September weitere Termine an verschiedenen Standorten in Deutschland geben, an welchen die Teilnehmer bei einem der erfahrensten Padel-Nationalspieler lernen können.

Wir halten dich auf dem Laufenden, wann und wo diese stattfinden. Stay tuned!