Der endgültige Kader der acht Padelspieler für die Padel Europameisterschaft 2021, die vom 28.06. – 04.07. in Marbella ausgetragen wird, wurde bekannt gegeben. Nachdem vor ein paar Wochen das Sichtungstraining für die Padel Nationalmannschaft stattgefunden hat, wurden die Top 8 Padelspieler ausgewählt. Ein Großteil der Spieler kommt aus Köln bzw. ist für den Kölner TC Weiden in der Bundesliga aktiv. Was nicht verwunderlich ist, da Köln als Padel-Hochburg in Deutschland zu sehen ist.

So bietet es mit dem TC Weiden, der UniKöln und der padelBOX mehrere Möglichkeiten um Padel in Köln zu spielen. Insbesondere die padelBOX ist in den Wintermonaten der Sammelpunkt der Padel Nationalspieler. Der “Köln-Block” der Padel Nationalmannschaft besteht aus:

  • Johannes Lindmeyer
  • Jonas Messerschmidt
  • Florian Bode
  • Daniel Lingen

Des Weiteren zählen zum Team der deutschen Padel Nationalmannschaft für die EM 2021 in Marbella:

  • Fabian Schmidt
  • Christian Böhnke
  • Lennart Samuelsen
  • Mathias Wunner

Wir drücken die Daumen, dass unsere Padel Nationalmannschaft den anderen Nationen zeigt, dass mit Deutschland in Zukunft auch im Padel zu rechnen ist!

Der internationale Padel Verband FIP hat jüngst veröffentlicht, dass die 12. Auflage der Europameisterschaften in Marbella stattfinden. Der Andalusische Padelverband FAP darf sich über die Ausrichtung des Turniers vom 28.06. bis zum 04.07.21 freuen.  

Bei den Europameisterschaften treffen die besten 16 Nationen aus Europa aufeinander. Es gibt eine Team-Konkurrenz sowie eine Doppel-Konkurrenz, jeweils in männlicher und weiblicher Ausführung. Die Europameisterschaften dienen auch als Qualifikationsturnier für die 15. Weltmeisterschaften, die dieses Jahr vom 15. – 20.11.2021 in Qatar stattfinden. Titelverteidiger von der letzten EM in Rom sind bei den Männern die Italiener und bei den Frauen die Französinnen. 

Im Übrigen spielt Marbella eine besondere Rolle im Padel. Es ist eine der Städte, wo die Entwicklung von Padel in Spanien und Europa begonnen hat und sie ist somit traditionsreich mit Padel verhaftet. Zudem freut sich der spanische Padel-Verband sehr, dass die Europameisterschaften wieder in Spanien Halt machen, da sie die EM zuletzt 2007 in Sevilla im eigenen Land ausrichten durften. 

Wir sind uns sicher, dass die diesjährigen Europameisterschaften die positive Entwicklung von Padel in Europa präsentieren werden und dies der Popularität für Padel in Europa zugutekommen wird. 

Quellen: padelfip.com 

Die Swedish Padel Open wechseln von Bastad nach Malmö. Dort findet vom 8. bis zum 14.11.2021 eines der wichtigsten Padel Turniere der World Padel Tour statt. Und der Rahmen ist geschaffen, denn diese Arena hat es in sich. Dort hat bereits 2011 die Handball Europameisterschaft und 2013 der Eurovision Song Contest stattgefunden. Sie fasst 15.500 Zuschauer und zeigt das Padel in Schweden mittlerweile Volkssportart ist. Mehr als 1.300 Padel Court in ganz Schweden tun ihr übriges. Schon unglaublich, wenn man bedenkt, dass bis 2014 noch kein einziger Padel Court in Schweden zu finden war. Wir freuen uns auf tolle Bilder aus Schweden und drücken die Daumen, dass bis zum Winter wieder Großveranstaltungen möglich sind. 

Quellen: WPT 

Der Maestro des Padel-Sports zeigt uns wie es geht. Er wird nicht umsonst der „Roger Federer“ des Padelsports genannt. Warum, siehst du in diesem Video. Er zeigt dort wieder seine ganze Raffinesse und unglaubliche Antizipation. Beim letzten Punkt wusste er wohl selbst nicht wie er das geschafft hat. 

https://www.youtube.com/watch?v=D87wEKuMUBk